weather-image
Wahlsieger Farr lässt Eintritt in SPD weiter offen / Wahlverlierer Drewes will CDU-Chef bleiben

„Ich will ein Landrat für alle Bürger sein“

Landkreis (crs). Der eine sitzt an seinem angestammten Schreibtisch im Kreishaus und hat vor lauter Gratulanten kaum eine ruhige Minute. Der zweite bereitet sich auf das heutige Seminar im Master-Studiengang an der Uni Bielefeld vor. Und der dritte macht seit Wochen endlich mal wieder einen ausgedehnten Spaziergang mit seiner Frau und den Hunden. Tag 1 nach der Landratswahl aus der Sicht der drei Kandidaten: So ein bisschen hatte das normale Leben Jörg Farr, Sören Hartmann und Klaus-Dieter Drewes nach den langen Wochen des Wahlkampfs gestern wieder. Aber nur ein bisschen.

270_008_4394526_lk_Wahl1_0211_1_.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt