×
NDZ-Interview mit Ute Freudenberg Der Song „Jugendliebe“ macht sie unsterblich

„Ich liebe und lebe meine Vielseitigkeit“

„Meine Arbeit ist so vielseitig, dass mir für neue Projekte zurzeit einfach die Zeit fehlt. Dennoch, es gibt zwei Sachen, für die ich mich noch begeistern könnte: Vor einiger Zeit feierten Gitte Henning, Siw Malmkvist und Wencke Myhre mit dem Programm „Gitte, Wencke, Siw – die Show“ große Erfolge. Etwas in dieser Art könnte ich mir mit zwei Kolleginnen gut vorstellen. Zudem würde mich eine kleine Filmrolle in einer Serie sehr interessieren“, erklärte uns die gebürtige Weimarerin nach ihrem umjubelten Auftritt bei der Schlagerstarparade in der Oberhausener König-Pilsener-Arena.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt