×
Pietro Mercuri versetzt alle in Erstaunen

Hypnose im „Hahn“

Ottenstein. Pietro Mercuri bleibt seinen Gästen immer in Erinnerung, denn manchmal erinnern sie sich an nichts… – Klingt absurd, stimmt aber: Pietro Mercuri hypnotisiert selbst stärkste Charaktere live auf der Bühne vor einem großen Publikum. Am Freitag, 23. Oktober, 20 Uhr, macht er das auch im Gasthaus Hahn in Ottenstein. Mercuri versetzt keine Berge, sondern seine Gäste in großes Erstaunen. Es ist die „Kraft des Wortes und Glaubens“ – glauben Sie nicht? Überzeugen Sie sich selbst…



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt