×

Hundesteuer und Haushalt: Finanz-Konsens in Bad Münder

BAD MÜNDER. Hundesteuerreform, Straßenausbaubeiträge, Fördergelder und insgesamt elf Tagesordnungspunkte – zu besprechen gab es im Finanzausschuss am Dienstagabend einiges. Doch Diskussionsbedarf gab es im Sitzungszimmer im Steinhof nicht viel. Stattdessen herrschte Einmütigkeit und Konsens unter den Politikern.

dittrich

Autor

Benedikt Dittrich Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt