weather-image
17°
Peter Puppe kennt die legalen Wege zum selbstbestimmten Sterben, aber er sagt auch: „Ich bin kein Pizza-Bestellservice“

Humanes Sterben ist ein Menschenrecht

Bremen/Bückeburg. Einen schönen Tod. Das wünscht sich jeder, davon träumt der Mensch: Man legt sich am Ende eines langen und gesunden und glücklichen und erfüllten Lebens abends in Bett, schläft ein – und wacht nie wieder auf. Ein sanftes Entschlafen, ein müheloses Hinübergleiten in eine andere Welt, das wünschen wir uns.

270_008_7692509_a_puppe.jpg

Autor:

von Frank Westermann


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt