weather-image
29°
Am Kindergarten werden Glasfoyer und Feuertreppe für 182 000 Euro angebaut

Hülm: "Kindergartentourismus muss in Deckbergen nicht sein"

Deckbergen (la). Die Diskussion um eine Erweiterung des Kindergartens Deckbergen dauert schon Jahre an. Im Gespräch war unter anderem eine Erweiterung um das Haus "Am Thie 6". Hier wäre der Kostenaufwand aber zu groß gewesen. Das Haus soll in Kürze abgerissen werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt