weather-image
MTV Obernkirchen bei TG Münden

Hoher Krankenstand Spielabsage möglich

Handball (mic). In der Oberliga steht für den abstiegsbedrohten MTV Obernkirchen eine schier unlösbare Auswärtsaufgabe auf dem Programm. Beim souveränen Spitzenreiter und Titelfavoriten TG Münden müssen die Bergstädter schon alle Kräfte bündeln, um ein achtbares Ergebnis zu erreichen.

Torsten Schwitzer hat sich die Schulter gebrochen und fällt lang


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt