weather-image
16°
Vorletzter TuS Pewsum gewinnt das Kellerduell trotz Ampelkarte

Hohe Investitionen mit null Ertrag: VfL Bückeburg verliert mit 0:1

Niedersachsenliga (jö). Eineübermäßige Bedeutung haben die Bückeburger Niederlagen nicht mehr, aber das 0:1 gegen den Vorletzten und Tabellennachbarn TuS Pewsum tat trotzdem weh. Das Spiel war symptomatisch für den gesamten Saisonverlauf: viel Aufwand, kein Ertrag! "Wir haben viel investiert, aber uns zu wenig Chancen erspielt", fand auch VfL-Trainer Timo Nottebrock.

Gegen die dicht gestaffelte Abwehr von Pewsum gab es für Ferit T


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt