×

Hoëcker-Gastspiel erst im November

LAUENAU. Die Kulturinitiative Lauenau muss den Auftritt des Kabarettisten Bernhard Hoëcker erneut verschieben. Nunmehr wird dessen Auftritt auf Samstag, 27. November, terminiert.

Ursprünglich war das bereits lange ausverkaufte Gastspiel für Freitag, 3. April 2020 vorgesehen. Aufgrund der Corona-Pandemie war es zunächst auf den 14. April 2021 verlegt worden.

Die Kulturinitiative geht angesichts der aktuellen Entwicklung aber nicht davon aus, dass dieser Termin realistisch ist. Daher wurde eine abermalige Verschiebung notwendig. Die Karten behalten ihre Gültigkeit, teilte der Verein mit.

Über den Namen von Hoëckers Programm lässt sich in dem Zusammenhang durchaus kontrovers diskutieren: „Morgen war gestern alles besser“. Darin soll es aber – zumindest Stand jetzt – nicht um Pandemien gehen. Vielmehr widmet sich der Entertainer, der bereits zum dritten Mal in den Flecken kommen möchte, Themen wie Sprache, Ernährung und Nachhaltigkeit.gus




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt