×

Historischer Irrtum: Museum macht Platz für Sohn der Stadt

RODENBERG. Dem Hofmusiker und Komponisten Johann Anthon Coberg (1650 bis 1708) will der Verein Museumslandschaft Amt Rodenberg in seinem Museum einen kleinen Platz widmen. Erst kürzlich war ein historischer Irrtum aufgedeckt worden – so wurde bekannt, dass Coberg ein Sohn der Stadt Rodenberg ist.

Autor:

BERND ALTHAMMER
Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Bundle-Special

Noch kein Abonnent der NDZ?
Jetzt bestellen und gratis Tablet sichern.

  • NDZ Digital-Abo
  • Samsung Galaxy Tab A7 Wi-Fi

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt