weather-image

HF-Frauen scheitern in der Relegation

Die Handballerinnen der HF Springe haben das Rückspiel der Landesliga-Aufstiegsrelegation beim TVE Sehnde klar mit 19:26 verloren. Nach dem 20:20 im Hinspiel bleiben die Springerinnen damit in der Regionsoberliga. Ausschlaggebend für die Niederlage war die komplett misslungene Anfangsphase: In den ersten 20 Minuten blieben sie ohne Tor, zur Pause lagen sie aussichtslos mit 3:14 hinten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt