weather-image
16°

HF unterstützen Krebshilfe

Zweitligist HF Springe beteiligt sich in diesem Jahr erstmals an der Aktion "Handball hilft" der Deutschen Krebshilfe. Dabei versteigern Erst- und Zweitligisten insgesamt 100 Auktionspakete. Die Springer bieten ein von der gesamten Mannschaft unterschriebenes Trikot, überreicht von einem HF-Spieler, sowie zwei VIP-Tickets für ein Heimspiel nach Wahl an. Alle Erlöse gehen an die Deutsche Krebshilfe. Die Auktionen enden am Sonntag, 13. Dezember. Eine Übersicht über alle Auktionen gibt es auf www.handball-hilft.de



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt