×

HF testen Freitag erstmals zu Hause

Der für Donnerstagabend geplante Test von Drittligist Handballfreunde Springe gegen den Staffelkonkurrenten TSV Burgdorf II fällt aus. Die Burgdorfer Bundesliga-Reserve hat das Vorbereitungsspiel wieder abgesagt. Am Freitag (19.30 Uhr) empfangen die Springer den luxemburgischen Erstligisten und EHF-Cup-Teilnehmer Handball Esch, der vom ehemaligen HF-Coach Holger Schneider trainiert wird. Es ist in der Vorbereitung der erste Auftritt der Springer vor heimischem Publikum und damit die erste Gelegenheit für die Fans, die Neuzugänge - Weltmeister Sebastian Preiß und Talent Tim Otto - in Augenschein zu nehmen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt