×

HF Springe ohne Chance gegen die Füchse Berlin

Spannung kam nicht wirklich auf im DHB-Pokal-Heimspiel von Drittligist Handballfreunde Springe gegen Klub-Weltmeister Füchse Berlin. Doch die Gastgeber verkauften sich teuer bei der 16:29-Niederlage gegen das Berliner Starensemble.

jan

Autor

Jan-Erik Bertram Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt