weather-image

HF siegen im Siebenmeterkrimi

Springe. Geschafft. Die HF Springe haben die Relegation um einen möglichen Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga gewonnen. Torwart Jendrik Meyer öffnete die Hintertür zur 2. Liga mit der entscheidenden Parade im Siebenmeterwerfen gegen den TuS Ferndorf. Fabian Hinz hatte seinen Versuch für Springe zuvor verwandelt. Nach 60 Minuten hatte es wie im Hinspiel 28:26 gestanden.

Jendrik Meyer


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt