weather-image
17°

Heute Regen, morgen Sonne

25./26. Juni: Eine Luftmassengrenze verläuft heute mit ihrem Regengebiet von Südschweden über Ostdeutschland bis zu den Alpen. Sie bestimmt zunächst auch noch unser Wetter. Daher versteckt sich die Sonne heute meist hinter einer dichten Wolkendecke und der Regenschirm genießt seinen Einsatz. Blitz und Donner bleiben aber die Ausnahme. Dank fehlender Sonnenstrahlen liegt die Tagestemperatur fast konstant bei 18 bis 19 Grad. Dazu gibt es einen schwachen bis mäßigen Nordwind. Während der Nacht tröpfelt es kaum noch und es kühlt sich zum Morgen auf 13 Grad ab. Der Sonntag schenkt uns mehr Sonne als Wolken, aber auch mal eine kleine Dusche. Die Quecksilbersäule hat es bei mäßigem Westwind schwer, die 20 Grad-Marke zu erklimmen.

270_0900_3310_rue_zaki0111.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt