weather-image
17°
Das Aus für die „Deisterlinie“ / Stadt kann Finanzierung nicht mehr mittragen

Heute fährt der Bus zum letzten Mal

Bad Münder (lil). Zum 1. September gibt es bei den Öffis, dem Nahverkehr Hameln-Pyrmont, einen Fahrplanwechsel, der vielen Münderanern sauer aufstößt: Von morgen an werden die Haltestellen am Deisterhang nicht mehr bedient. Außerdem werden sonnabends die Fahrtenpaare auf der Linie 18 nicht mehr angeboten.

270_008_5784155_lkbm_Bus_Waldkindergarten.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt