weather-image
16°

Herbst-Spaß mit langer Tradition aus Fernost

Der Herbst ist da und mit ihm auch die stürmische Jahreszeit. Der richtige Zeitpunkt also, um seinen alten Drachen aus dem Keller hervorzukramen, ihn wieder flott zu machen oder sich einfach einen Neuen zu basteln. Das ist gar nicht so schwer: Ihr braucht dazu nur Folie, eine lange Schnur, Kleber, Holzstäbe und Farbe. Mit ein bisschen Geschick, Fantasie und wenigen Handgriffen habt ihr schnell einen ganz individuellen Drachen gezaubert. Schaut doch mal im Internet nach einer passenden Anleitung oder bittet eure Eltern um Hilfe.

270_008_4894783_hm402_1410.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt