×

Herbst heißt Wandel

Beim Blick aus dem Fenster fällt es auf: Es wird Herbst, die Blätter färben sich. Sie zeigen sich in ihre n schönsten Farben, dann fallen sie ab und die Zweige hängen kahl da. Zweierlei fällt mir dabei auf: Die Farbenpracht erfreut das Herz, ist etwas besonders Schönes. Aber dann, wenn alle Blätter abgefallen sind, enthüllen sie manches. Der Blick wird weiter. Manches erscheint, was vorher nicht sichtbar war - Dinge verändern sich, das Leben verändert sich.

Autor:

Elisabeth Schacht-Wiemer

Der Herbst ist keine muntere, fröhliche Jahreszeit, sondern eher eine nachdenkliche, melancholische. Auch diese Zeit hat einen Platz in unserem Leben, obwohl wir ihre Themen nicht so sehr lieben. Wandel, Veränderung in unserem Leben: Das eigene Älterwerden, das auch mit körperlichen Einschränkungen verbunden ist. DasÄlterwerden der Kinder, die ihre eigenen Wege gehen, die wir aber nicht immer verstehen und gutheißen. DasÄlterwerden der Eltern, die vielleicht irgendwann auf Hilfe angewiesen sein werden. Säuglinge werden zu Kindern, die auf einmal laufen können und ihre eigene Welt entdecken. Kinder werden zu Jugendlichen, die Badezimmertüren abschließen und ihre Geheimnisse haben. Aber auch im Leben von uns Erwachsenen gibt es Veränderungen: Wohnungswechsel, Berufswechsel, vertraute Menschen sterben, und eigene Träume und Wünsche sterben manchmal auch. Dafür werden neue Blickrichtungen geöffnet, so wie wir durch die kahlen Äste der Bäume Dinge wahrnehmen, die vorher nicht zu sehen waren. Das Wissen darum, was wirklich wichtig ist im Leben: Die Freundschaft von Menschen zum Beispiel, die uns nahe sind. Die Ehrlichkeit uns selbst und anderen gegenüber. Die Erfahrung von Liebe und Angenommensein, so wie wir sind. Und der Glaube an Gottes Liebe, der immer wieder neu mit uns anfängt durch alle Veränderungen unseres Lebens hindurch. Elisabeth Schacht-Wiemer ist Pastorin in Exten-Hohenrode .




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt