weather-image
34°
Doppelt genäht hält besser: Stadt und Samtgemeinde ebnen Weg für Bauprojekt an Bückethaler Landwehr

Hellweg-Baumarkt: Nun ist der Landkreis am Zug

Samtgemeinde Nenndorf (fox). In einem Sitzungsmarathon haben bis in den späten Donnerstagabend vier politische Nenndorfer Gremien den Weg für den dem geplanten Baumarkt der Hellweg-Kette in der "Bückethaler Landwehr" geebnet. Samtgemeindeausschuss, der Rat der Samtgemeinde, Verwaltungsausschuss und der Rat der Stadt trafen sämtliche auf deren Ebenen mögliche Beschlüsse, nun ist der Landkreis gefragt. Dieser muss als Baugenehmigungsbehörde den Änderungen im Flächennutzungsplan zustimmen, damit aus der genehmigten Lagerhalle endlich offiziell ein Baumarkt werden darf.

Mit dem "Steiger" schwebt Bauarbeiter Torsten Mühlberg über der


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt