weather-image
18°

Heiße Einblicke in die Arbeitswelt

Helpsen (jl). Einen sehr heißen und nicht minder komplizierten Einblick in die Berufswelt haben Schüler der 8. und 9. Klassen der Haupt- und Realschule Helpsen bekommen.

0000451112-gross.jpg

Sie sind bei einem Tag der offenen Tür im Schulzentrum mit der Technik des Metallgießens vertraut gemacht worden. Das Projekt "Gießen" gehört zur Berufswahlvorbereitung, einer Gemeinschaftsaktion der Schule, der Stiftung NiedersachsenMetall und der Landesschulbehörde in Zusammenarbeit mit der Firma Hautau. Geleitet haben den Kurs auf dem Außengelände des Schulforums der Gießerei-Technologe Erich Struckmann und Dietmar Heinisch von der Firma Hautau. Nach der theoretischen Einführung hatten die Schüler die Wahl für die Modelle, die sie unter Anleitung gießen sollten. Den Vorzug erhielten "Ärsche mit Ohren", Löwenköpfe, Hände und Pinguine. Foto: pr.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt