×
SPD-Kandidat für die Landtagswahl stellt sich den Fragen der Bückeburger Genossen: "Landkreis wird geschwächt"

Heiner Bartling liest der Landesregierung die Leviten

Bückeburg (rc). Der langjährige SPD-Landtagsabgeordnete und Ex-Innenminister Heiner Bartling ist in Bückeburg bekannt wie ein bunter Hund. Nur wählen konnten die Bückeburger ihn bisher nicht. Das wird sich bei der kommenden Landtagswahl am 27. Januar 2008 ändern. Denn nach dem Neuzuschnitt der Wahlkreise Schaumburgs und der Zersplitterung in einen Schaumburger Kernwahlkreis sowie der Ausgliederung von Rinteln und weiteren Kommunen in zwei weitere Wahlkreise, tritt Bartling im Wahlkreis Schaumburg (37) an.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt