×
"Rodenberger Mitteilungen" vorgestellt

Heimatbroschüre geht weg wie warme Semmeln

Rodenberg (ede). Mit Begeisterung haben Heimatfreunde aus Rodenberg auf die Veröffentlichung der ersten "Rodenberger Mitteilungen" reagiert. Die Broschüre, die der Heimatbund unter Federführung von Bernd Zimmermann erstellt hat, wurde dem Initiator und Hauptverantwortlichen während des Heimatabends förmlich aus den Händen gerissen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt