×

"Heilige Nächte" enden in Springe

Am ersten Weihnachtstag startete die Andachtsreihe "Heilige Nächte" in der St.-Andreas-Kirche in Springe. Am Montag um 18 Uhr endet sie dort auch. Ursprünglich war die Abschlussandacht am Dreikönigstag am Mittwoch im Kloster Wülfinghausen geplant. "Die corona-bedingten Hygieneauflagen lassen aber leider eine Durchführung des Gottesdienstes auch im Freien nicht zu", hatte Heike Scheufler vom Kloster bereits Anfang Dezember mitgeteilt.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt