weather-image
27°

Hegering: Der Luchs ist im Deister angekommen

BAD MÜNDER. Er ist da, der Luchs. Im Deister wie im Süntel. Der Mann, der diese Aussage trifft, muss es wissen – kennt er doch die Beobachtungen, die ihm die heimischen Jäger mitteilen. Reiner Klockemann, Vorsitzender des Hegerings, stellte in seinem Bericht zum Jagdjahr den Luchs, aber auch andere Raubtiere heraus.

Die Trophäenwand steht bei den Versammlungen des Hegerings immer wieder im Mittelpunkt des Interesses. Fotos: Honig

Autor

Gerhard Honig Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt