×
Unfall  löst Großeinsatz der Rettungskräfte aus / Extertalstraße längere Zeit voll gesperrt

Heftige Kollision in Krankenhagen – sieben Verletzte

KRANKENHAGEN. Auf der Extertalstraße in Krankenhagen hat sich am frühen Sonntagabend zwischen der Straße „Am Fuchsloch“ und der Silixer Straße ein schwerer Unfall ereignet, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren – sieben Menschen wurden nach Polizeiangaben bei der heftigen Kollision verletzt –- unter den Unfallopfern befinden sind auch zwei Kinder.

Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt