weather-image

Heck ausgebrochen: Zwei Verletzte

Am Freitagabend um 17.53 Uhr kam es auf der Oppelner Straße an der Auffahrt zur B 217 zu einem Unfall: In der Kurve ist einem 19-jährigen Autofahrer das Heck seines Passats ausgebrochen, dabei geriet er in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem Opel Meriva. Der 19-Jährige und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt und kamen ins Krankenhaus. Der andere Fahrer blieb unverletzt. Die Auffahrt war gestern bis etwa 18.40 Uhr gesperrt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt