weather-image
22°

Haworth: Zur Sprechstunde vors Werkstor

BAD MÜNDER. Friedenspflicht in der Tarifauseinandersetzung – da wird schon mal mit kreativen Ideen auf sich und seine Forderungen aufmerksam gemacht: Dienstagmorgen kamen zahlreiche Beschäftigte von Haworth zur „öffentlichen Betriebsratssprechstunde“ vor dem Werkstor zusammen.

Sprechstunde mit Fahnen: Haworth-Mitarbeiter vor dem Tor. Foto: Rathmann


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt