weather-image
21°
Bürgermeister und Politik nennen Etatentwurf „erschreckend“ / Investitionen nur dank Fördermitteln

Haushaltslage bereitet immer größere Sorge

Coppenbrügge (hen). Schon in den Vorjahren hatte es bei der Präsentation des jeweiligen neuen Haushaltes angesichts der Finanzlage betretene Gesichter in der Politik gegeben. Die Reaktionen auf den Entwurf 2010 waren allerdings heftig wie nie: Das Zahlenwerk sei „erschreckend“, sagte Helmut Kuppig (CDU), und bekannte: „Das macht mir Angst. Ich weiß nicht, wie das noch weitergehen soll.“

270_008_4217633_lkcs105_16.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt