×

Hauptschulabschluss und jetzt?

Hameln. Zu einer Infoveranstaltung für Hauptschüler lädt das Bildungszentrum für Pflegeberufe Weserbergland am heutigen Donnerstag, in die Ohsener Straße 108, in Hameln ein. Die Ausbildung zur Pflegeassistenz beginnt hier am 3. August. Bewerbungen werden gern noch angenommen. Zurzeit gibt es in Deutschland rund 2,5 Millionen Menschen, die auf pflegerische Unterstützung angewiesen sind. 2030 werden es gut 3,5 Millionen sein. Die Ausbildung zur Pflegeassistenz bietet jungen Menschen mit Hauptschulabschluss eine berufliche Perspektive. Mit diesem Berufsabschluss bestehen sehr gute Voraussetzungen am Arbeitsmarkt in der stationären und ambulanten Pflege. Wer möchte, kann anschließend die Ausbildung zur Altenpflege oder zur Gesundheits- und Krankenpflege aufbauen,




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt