×

Hauptsache mitgemacht

LAUENSTEIN. Im Schießsportzentrum am Ith haben die Schützen aus Lauenstein das Königsschießen unter dem Motto „Es ist Ehrensache auf den König zu schießen“ veranstaltet.

Bernd Köhler vom Vorstandsteam war mit der Beteiligung der Schützen und Schützendamen sehr zufrieden. Die Schützenscheiben wurden auch diesmal wieder von der Familie Würdemann gestaltet. Der Ausmarsch der Schützen erfolgte dieses Jahr nach Wallensen, Salzhemmendorf und Lauenstein in Begleitung eines historischen Versorgungsfahrzeuges, wodurch an allen Zwischenstationen ein genüsslicher Umtrunk vorhanden war.

Der feierliche Abschluss folgte dann auf dem Balkon des Schützenhauses in Lauenstein. Zu Königswürden kam Jugendkönig Tim Thietz vor Leon Renziehausen und Johannes Bohne. Bei den Schützen wurde Torsten Scholz König vor Fritz Gertz und Bernd Köhler. Königin wurde Sabine Köhler vor Ditgard Behrens und Bettina Körfer-Renziehausen .gök




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt