weather-image
17°
Kanalrohre im Wald sollen helfen

Hanglage wird abermals zum Verhängnis

Samtgemeinde Nienstädt (gus). Den Orten Liekwegen, Nienstädt und Sülbeck ist in diesem Sommer mal wieder die Hanglage zum Verhängnis geworden. Regenwasser führte an mehreren Stellen zu Überflutungen. Nun soll im Waldgebiet eine Art Vor-Kanalisation errichtet werden.

Trotz auffallender Kennzeichnung sind die Querrinnen im Wald obe


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt