×

Hameln-Pyrmonter Kreistagssitzung abgebrochen

Weil sich keine Mehrheit für die Ablehnung von zwei Wahleinsprüchen von Bürgern zur Landratswahl gefunden hat, ist die Sitzung des Hameln-Pyrmonter Kreistags abgebrochen worden. Die SPD-Fraktion hatte den Abbruch der Sitzung beantragt. Die offenen rechtlichen Fragen sollen bis August geklärt werden. Gegen den Sitzungsabbruch stimmten lediglich zehn Kreistagsmitglieder.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt