weather-image
17°
Viele Alte, weniger Kinder – so sieht das neue Leben im Weserbergland aus

Hameln-Pyrmont verliert knapp 19 000 Einwohner

Folgen des demografischen Wandels: Die Bevölkerung schrumpft und überaltert. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes werden im Jahr 2050 rund sieben Millionen Menschen weniger in Deutschland leben. Foto: Wal

Hameln-Pyrmont verliert knapp 19 000 Einwohner


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt