weather-image
27°
Fans treffen sich jeden Monat / Heute sind alle in London

Hamelner Lady-Di-Club trägt die Prinzessin im Herzen

Hameln. Sie sind nur wenige, aber sie sind treu: Auch zehn Jahre nach dem Tod von Prinzessin Diana kommt in Hameln jeden Monat eine kleine Gruppe von Menschen zusammen, um gemeinsam der "Prinzessin der Herzen" zu gedenken. Zum harten Kern des "Lady-Di-Gedächtnis-Clubs" gehören zehn Frauen und zwei Männer. "Wir sind zwar eine kleine Runde. Aber meines Wissens nach gibt es auf der ganzen Welt keinen vergleichbaren Club", sagt Evelyn Marie Seidel, die Gründerin und Leiterin des Clubs. Immerhin: Der Bruder der Verstorbenen, Earl Charles Spencer, hat sich schon persönlich bei den aus ganz Deutschland kommenden Lady-Di-Anhängern bedankt.

0000459685.jpg

Autor:

Ralf Isermann


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt