×

Hamelner Flüchtlingsunterkunft wird zum Quartier für Polizisten

Der Besuch von US-Präsident Barack Obama in Hannover fordert den Einsatz von Polizeikräften aus ganz Deutschland. In der kommenden Woche werden mehrere Hundert Polizisten in die bislang als Flüchtlingsunterkunft genutzte Linsingen-Kaserne in Hameln einziehen, heiß es aus für gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt