weather-image
28°

Hamelner Öffi-Chef geht

Öffi-Geschäftsführer Thorsten Rühle wird den Verkehrsbetrieb verlassen. Das bestätigte er jetzt auf Nachfrage. "Ich habe den Beteiligten vergangene Woche Bescheid gegeben", so Rühle. Er wird zum 1. Oktober die Position des Geschäftsführers der Verkehrsbetriebe in Gera übernehmen.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare