×

Hallerschipper und Bigband Bisperode treten im Kurpark auf

Für einen unterhaltsamen Sonntag hat die GeTour wieder zwei Bands eingeladen. Bei gutem Wetter spielen sie in der Musikmuschel - bei Regen im Martin-Schmidt-Konzertsaal. Der Eintritt ist frei.

Den Anfang machen um 10.45 Uhr die Hallerschipper in der Kurmatineé. Der Shantychor nimmt seine Zuhörer musikalisch mit auf hohe See. Besucher dürfen sich auf maritime Gesänge freuen, etwa auf "Das Ave Maria der Meere", "Santiano" und "Wir sind die Hallerschipper". Am Nachmittag gehört die Bühne dann erneut Musikern aus der Nachbarschaft: Die Bigband Bisperode hat ab 15.45 Uhr fürs Kurkonzert neben jeder Menge Blech und guter Laune auch Swing, Dixieland, Schlager und Evergreens wie "On the Sunny Side of the Street" und "Proud Mary" im Gepäck.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt