×

Hallerbrücke wird gesperrt

Wie die Stadt jetzt mitteilt, kommt es aufgrund der Erneuerung der Brücke über die Haller im Bereich der K 204 / K 505, vor Hallerburg/Adensen in der Zeit vom 11. Februar bis zum 31. Oktober zu einer Vollsperrung. Eine Umleitung wird zur Bundesstraße 3 über die Anschlussstelle Nordstemmen/Marienburg von Eldagsen und Springe auf der Landesstraße 461 kommend geradeaus weiter über die Landesstraße 461 über Wülfingen auf die B 3 eingerichtet. Eine Umleitung nach Eldagsen und Springe, von Hannover auf der B 3 kommend führt geradeaus weiter über die B 3 über Wülfingen auf die L 461. Um eine möglichst sichere Verkehrsführung zu gewährleisten, wird der Knotenpunkt B 3 / L 461 mit einer Lichtsignalanlage ausgestattet. Radfahrende und zu Fuß Gehende können über eine Behelfsbrücke weiterhin nach Hallerburg-Adensen gelangen. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert. Die Baumaßnahme wird von einem Unternehmen im Auftrag der Region Hannover durchgeführt.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt