weather-image
17°
Abschlussbericht der Attraktivitätsgruppe lässt auf sich warten / Massage neu im Angebot / Aquafitness ein Renner

Hallenbad setzt jetzt auf "unkomplizierte Wellness"

Bad Nenndorf (tes). Temperaturen wie im Hochsommer: Da schreien Körper und Geist nach einem kühlen Bad. Kein Problem in Bad Nenndorf. Das Hallenbad verbindet kühle Fluten ab sofort mit Wellnessangeboten. Ute Klingbeil, Masseurin und medizinische Bademeisterin, bietet für zehn Euro künftig Massagen für die Entspannung zwischendurch.

Ute Klingbeil bietet Wellnessmassagen im Hallenbad: Carola Böck


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt