×

Halbes Kabinett sagt Friedel Pörtner Servus

Bückeburg. Nach 18 Jahren im Landtag wird sich der CDU-Landtagabgeordnete Friedel Pörtner mit einem Empfang aus der Landespolitik verabschieden.

Als Gäste erwartet er unter anderem Ministerpräsident Christian Wulff, der sein halbes Kabinett mit Kultusminister Bernd Busemann, Innenminister Uwe Schünemann, Umweltminister Hans-Heinrich Sander und Finanzminister Hartmut Möllringmitbringt. Mit dabei werden auch Landtagsvizepräsidentin Ulrike Kuldo, der CDU-Fraktionsvorsitzende David Mc Allister und der Parlamentarische Geschäftsführer Bernd Althuismann sowie der Präsident des Staatsgerichtshofs, Prof. Jörn Ipsen, sein. Von der lokalen Prominenz hat neben Landrat Heinz-Gerhard Schöttelndreier, Bürgermeister Reiner Brombach und General Richard Bolz auch Landesbischof Jürgen Johannesdotter sein Kommen zugesagt. Gefeiert wird am Freitagabend im Palais zur Musik der Tanzband "Champagne".




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt