×
Sprachförderung bei rumänischen Schülern gestaltet sich fürs neue Schuljahr schwieriger

Häufige Umzüge schaffen Planungs-Probleme

Bad Münder (jhr). Wenn morgen das neue Halbjahr an der Grundschule Bad Münder und der Kooperativen Gesamtschule beginnt, stehen die Kollegien der beiden Einrichtungen vor einer neuen Herausforderung: Sie können nicht wie im ersten Schulhalbjahr auf speziell geschultes Fachpersonal zurückgreifen, dass sich schwerpunktmäßig um die Sprachförderung der Schüler aus Rumänien kümmert.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt