×
Nach negativem Gutachten: Thomas Philipps nimmt von Markt-Plänen an der Süntelstraße Abstand

Händler fürchten die Sonderposten-Konkurrenz

Bad Münder (jhr). Aufatmen bei den Händlern in der Innenstadt, Kopfschütteln bei Investoren und potenziellen Kunden: Auf dem ehemaligen Hermapal-Gelände wird kein Sonderpostenmarkt der Kette Thomas Philipps entstehen. Das Unternehmen hat jetzt erklärt, von seinem Vorhaben in Bad Münder Abstand zu nehmen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt