×
Lärm, Geruch und Verkehr: Anwohner haben viele Vorurteile gegen das Projekt von Landwirt Platte

Hähnchenmastanlage stinkt Eimbeckhäusern

Eimbeckhausen (st). Nach Funkmast jetzt Hähnchenmast – und es gibt sogar eindeutige Parallelen: So wie die Eimbeckhäuser telefonieren wollen, wollen sie auch ihre Hähnchenbrust essen. Aber weder einen Funkmast noch einen Hähnchemaststall wollen die Stuhldörfler in ihrem Ortsteil haben. Das machten zumindest die rund 50 Zuhörer deutlich, die zur jüngsten Ortsratssitzung gekommen waren, um ihren Unmut gegen das Vorhaben von Landwirt Hans-Jürgen Platte zu äußern.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt