weather-image
21°

Haarausfall ist meist erblich bedingt

Hormonschwankungen während der Wechseljahre können auch zu starkem Haarausfall führen. Doch dann handelt es sich häufig um erblich bedingten Haarausfall (androgenetische Alopezie).

Optik Fuß


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt