weather-image
19°
Praktische Erfahrungen im Museum

Gymnasiasten als Schmiedelehrlinge

Bückeburg/Kleinenbremen (ly). Das Kleinenbremer Museum für Bergbau und Erdgeschichte etabliert sich als außerschulischer Lernort. Zum ersten Mal hat dort jetzt eine Schulklasse einen Schmiede-Kurs belegt, nämlich die 7.2 des Bückeburger Gymnasiums Adolfinum. Zumindest von der praktischen Seite sind die Jungen und Mädchen damit gut aufs neue Schuljahr vorbereitet, denn im Chemie-Unterricht der achten Klasse taucht das Thema Metalle a uf.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt