weather-image
31°
Mitmachnachmittag im Kindergarten Pusteblume / Kinder als Naturforscher

Gummibärchen auf Tauchstation als hitverdächtiges Naturphänomen

Röcke (bus). "Gemeinsam experimentieren, forschen und ausprobieren" lautete das Motto eines Mitmachnachmittags, den der städtische Kindergarten Pusteblume in Röcke am Wochenende auf die Beine gestellt hat. Hintergrund der kurzweiligen Zusammenkunft war das Projekt "Kinder als Naturforscher", mit dem die unter der Regie von Eva von Löbbecke-Lauenroth agierende Ortsgruppe des Naturschutzbundes die 50 jungen Pusteblume-Besucher mit naturwissenschaftlichen Phänomen vertraut macht.

Hier steht die Oberflächenspannung des Wassers auf dem Prüfstand


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt