weather-image
Eine Leserreise zum „Indian Summer“

Gülden färbt sich die Seele in den Wäldern Kanadas

Québec. In der Herbstmode präsentieren sich die Wälder Ostkanadas klassisch: Sie tragen Jahr für Jahr ein rot- bis goldfarbenes Kleid. Eine Prêt-à-porter-Schau ohne Laufsteg. Beifall klatschen keine snobistischen Modefuzzis, sondern nur das Blattwerk sich selbst. Hier und dort streifen die Elche durchs Unterholz und wundern sich ob solch großartiger Schönheit der Natur kein bisschen. Warum auch, wenn sie doch selbst ein Teil davon sind.

Ob Québec, Montréal oder Ottawa: Vor den Toren der großartigen Metropolen Ostkanadas färben sich die Wälder im Herbst genau so w

Autor:

Jean LeGrand


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt