×

Grundstücksverkauf bringt 28 000 Euro

Bad Münder. Bürgermeister Hartmut Büttner wünscht sich von der Entscheidung eine Signalwirkung für weitere Gewerbeansiedlungen an der Rahlmühler Straße. Hintergrund ist eine Beschlussempfehlung der Verwaltung, der der Ortsrat Bad Münder jetzt einstimmig zugestimmt hat. Dabei geht es um den Verkauf eines etwa 1450 Quadratmeter großen Grundstücks an Ralf Garben, der dort wie bereits berichtet einen Neubau für sein Unternehmen Data-at-work plant.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt