weather-image
33°
Kunterbunte Zirkuswelt in Oldendorf

Grundschüler in der Manege

OLDENDORF. In der Schule im Saaletal in Oldendorf fand eine Zirkusprojektwoche in Kooperation mit dem Zirkus Ricardo statt.

In der Manege zeigten die Grundschüler ihr Können. FOTO: gök

Von Dienstag bis Freitag probten die Kinder fleißig in zehn verschiedenen Gruppen für ihren Auftritt. Gleich 96 Kinder waren aktiv dabei, die verschiedenen Auftritte als Clown, Akrobat oder Ähnlichem einzustudieren.

Die öffentliche Vorstellung mit den verschiedenen Zirkusnummern fand dann zum Abschluss am Freitagnachmittag im Zirkuszelt auf dem Sportplatz in Oldendorf statt. Zahlreiche Eltern, Großeltern, Freunde und andere Verwandte konnten den Kindern zujubeln, wenn sie auf dem Boden Akrobatisches zeigten, jonglierten oder auf dem Seil tanzten.

Alle Kinder waren mit großem Eifer dabei und hatten sehr viel Spaß, was vor allem die Lehrer und Eltern erfreute. Die Vorstellung war sehr gut besucht und ist bei allen Beteiligten gut angekommen, so- dass sicher eine Wiederholung geplant wird.GÖK



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt